Obwohl Vizio Chromecast in seine SmartCast-Plattform integriert, gibt es auch andere Fernseher, die ChromeCast Built-in als Ihre zentrale Streaming-Apps-Plattform haben. Dazu gehören ausgewählte Modelle von Haier, JVC, LeECO, Philips, Polaroid, Sharp, Skyworth, Soniq, Sony und Toshiba. Die Schritte, die verwendet werden, um weitere Apps auf einem Fernseher mit Chromecast Built-in hinzuzufügen, ähneln denen für Vizio SmartCast-Fernseher, wenn auch ohne die zusätzlichen Funktionen, die Vizio bietet. 2. Löschen Sie unerwünschte Apps. Um eine App zu löschen, drücken Sie nach oben, um das X über eine einzelne App-Kachel auszuwählen. Wählen Sie, sobald das X hervorgehoben ist, drücken Sie die Eingabetaste, um die App zu löschen. Installation und Download verwenden Sie einen nahtlosen Prozess, beginnend, sobald Sie die Schaltfläche Installieren drücken. Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie die App direkt von der Seite aus öffnen oder die neue App auf Ihrem Startbildschirm finden. Sobald Sie sich bei LG Smart World angemeldet haben, können Sie unsere breite Palette von Apps so viel wie Sie wollen durchsuchen und herunterladen. Wenn Sie einen Samsung Smart TV aus dem Jahr 2014 oder ein früheres Modelljahr besitzen, kann das Bildschirmmenüsystem anders aussehen; Es kann auch Abweichungen in den Schritten geben, die zum Hinzufügen von Apps verwendet werden.

3. Durchsuchen Sie den App Store. Mit mehr als 200 Apps im Angebot, LG hat Kategorien von Unterhaltung und Sport zu Lifestyle und Spiele. Sie können diese entweder nach Kategorie durchsuchen oder alle Apps zusammen anzeigen. Die genauen Schritte, die erforderlich sind, um weitere Apps auf einem Smart TV hinzuzufügen, können von Marke zu Marke oder Modell-zu-Modell innerhalb einer Marke variieren. Es kann auch geringfügige Änderungen in der Bildschirmmenü-Darstellung von Jahr zu Jahr. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele, die Ihnen möglicherweise begegnen. Roku-Fernseher haben die gleiche Menüoberfläche wie andere Roku-Streaming-Geräte. Dies bedeutet, dass das Hinzufügen von “Kanälen” und “Apps” die gleichen Schritte haben. Um Apps (oder Spiele) zu finden, können Sie mehr durchsuchen, durchsuchen oder auswählen. Wenn Ihr Vizio TV Vizio Internet Apps (VIA) oder Vizio Internet Apps+ (VIA+) enthält, können Apps anstelle von SmartCast direkt zum Fernseher hinzugefügt werden, indem die von Vizio bereitgestellten Auswahlen und bei einigen Modellen über den Google Play Store bereitgestellt werden. Wenn Sie über ein Philips TV mit der Net TV-Plattform verfügen, kann es möglicherweise nur auf vorinstallierte Apps zugreifen, von denen einige auf der Startseite angezeigt werden oder über eine vorgewählte Auflistung in der App Gallery aufgerufen werden können.